SOKLET – '70% Indien'

Angebot€5,90 (€11,80/100g)
Inhalt:
Sofort Verfügbar innerhalb von 2 - 4 Tagen bei Dir Zuhause
Kostenfreier Versand ab 49€
Mit Liebe in Berlin verpackt
Nachhaltig & fair produziert

Die Schokolade:

Erlebe die einzigartige Reise von Soklet - vom Baum zur Tafel. Bei Soklet wird Nachhaltigkeit großgeschrieben, denn der Kakao wird sorgfältig auf den eigenen Plantagen in den Ausläufern des Anamalai-Gebirges angebaut. 

Soklet hat im Jahr 2017 den renommierten Cocoa of Excellence Award erhalten, der unter anderem von Biodiversity International verliehen wurde. Diese Auszeichnung bestätigt die Leidenschaft des Herstellers für herausragende Qualität.

Tauche ein in das faszinierende Aromaprofil dieser Schokolade, das Noten von köstlichem Kaffee, feinem Lakritz und knackigen Paranüssen enthält. 

Ursprungsland:
Indien 🇮🇳
Direct Trade:
Ja
Vegan:
Ja
Schokoladentyp:
Dunkle Schokolade
Weitere Eigenschaften:
Laktosefrei, Sojafrei, ohne Emulgatoren, Glutenfrei
soklet schokolade aus iniden

Soklet

Der Schokoladen von der Familie Kumar ist etwas ganz Besonderes. Soklet ist Indiens erste und einzige Tree-to-Bar-Schokolade. Seit 2005 kultivieren sie Kakao im Südost-Indien, in Tamil Nadu, nahe des Indira Gandhi Naturschutzgebietes. Umgeben von Bananen, Muskatnuss, Kokosnuss und Pfeffer wachsen die Kakaobohnen in einer Permakultur. Die Farm wird auf Basis einer Aquakultur und ganz ohne Pestizide betrieben. Durch diese einzigartigen Anbaubedingungen bekommt die Schokolade ihre einmaligen Aromen.

Indien

Der Kakao kam etwa im 18. Jahrhundert nach Indien, dennoch kam der große Anbau-Boom erst in den 1960’er und 70’er Jahre. Der britische Konzern Cadbury verteilte zu diesem Zeitpunkt Kakaosamen an die Farmer:innen. Indien kultiviert heutzutage dennoch weit unter 1% des weltweit produzierten Kakaos. Derzeit wird Kakao vor allem in vier Bundesstaaten im Süden Indiens angebaut: Andhra Pradesh, Kerala, Tamil Nadu und Karnataka. Trotz der schwierigen Umstellung von Industrie- auf Premium-Kakao bekommt die “Craft Chocolate”-Bewegung auch in Indien immer mehr Zuwachs. Einige Farmer:innen haben den Sprung in den Edelkakao-Markt geschafft und exportieren nun ihren Kakao mit den besonderen indischen Aromen (würzig, scharf) in aller Welt.

theyo beanteam

Über Theyo

Als Social Startup wollen wir nicht nur die besten Produkte vertreiben, sondern auch daran mitwirken globale Handelsgerechtigkeit zu schaffen. Unser Ziel ist es, die Schokoladenwelt besser zu machen, indem wir verantwortungsvoll hergestellte Produkte vertreiben und uns für einen bewussteren Schokoladengenuss einsetzen. Der Schutz ursprünglicher Sorten, Biodiversität und faire Preise – weit über Weltmarktpreisen – sind deshalb unser Fokus! 

Das wird Dir auch gefallen