Theyo – Lachua 70% Guatemala (MHD: März & April 2024)

Reduziert, da die Schokolade im März 2024 abläuft.
Angebot€2,00 Regulärer Preis€6,00
Spare 67%
Mit Banderole "Schoko GrĂĽĂźe" um die Schokolade: Ohne Banderole
Inhalt:
Sofort VerfĂĽgbar innerhalb von 2 - 4 Tagen bei Dir Zuhause
Kostenfreier Versand ab 49€
Mit Liebe in Berlin verpackt
Nachhaltig & fair produziert

Die Schokolade:

Single Origin Schokolade aus organischem Anbau mit 70% Kakao  

Ursprung:
Guatemala-Alta Verapaz, 96 Stunden traditionell auf Stein vermahlen, lang anhaltendes, ungewöhnlich fruchtiges Aroma; eine leichte Säure macht diese Schokolade zur perfekten Wahl. Die Bauer:innen, welche im Gebiet um den Lachua See- einem unberührten See inmitten eines Nationalparks im Departement Alta Verapaz- wohnen, sind überwiegend Qéqchi Maya, die Kardamom, Mais und Kakao anbauen. Viele der Landwirt:innen in dieser Region leben noch völlig ohne Strom, Internet und Telefon.  

Aromen:
Die 70%-ige Schokolade hat Noten von Karamell, Butter, Nuss.

Gestaltungsoption:
Mit dunkelgrĂĽner Banderole "Schoko-GrĂĽĂźe" um die Schokolade als Geschenk.

Ursprungsland:
Guatemala
Ursprungshersteller:
Ja
Direct Trade:
Ja
Schokoladentyp:
Dunkle Schokolade
Weitere Eigenschaften:
Laktosefrei, ohne Emulgatoren, Koscher, Sojafrei, Glutenfrei

Theyo

Wir von Theyo haben uns auf die Herstellung und Kuration von Schoko-Produkten spezialisiert, die aus rückverfolgbarem und transparent gehandeltem Edelkakao bestehen. Jede Schokolade hat ein einzigartiges Geschmacksprofil, was durch Klima, Böden und Farm-Management beeinflusst wird. Wir lieben diese ursprünglichen Aromen und versuchen sie in all unseren Produkten besonders herauszuarbeiten. Ohne künstliche Aromen- und Zusatzstoffe, ohne Schnickschnack, dafür mit fairen und nachhaltigen Lieferketten!

Guatemala

Riesige Kakaoplantagen kann man in Guatemala lange suchen: Der Kakao dort stammt aus insgesamt 250.000, meist kleinbäuerlichen Betrieben, die sich zur besseren Organisation oft zu Genossenschaften oder Verbänden zusammenschließen.
Nach der Ernte werden die Kakaobohnen dann zu einem GroĂźteil vor Ort weiterverarbeitet und nur fĂĽnf Prozent der Kakaobohnen verlassen als Exportgut das Land, meist mit dem Ziel USA oder Europa.
Spannend ist, dass Guatemala auch eine feine Kakaosorte, die Criollo Antiguo, beheimatet, eine seltene und beliebte Sorte zur Herstellung von Gourmet-Schokolade.

theyo beanteam

Ăśber Theyo

Als Social Startup wollen wir nicht nur die besten Produkte vertreiben, sondern auch daran mitwirken globale Handelsgerechtigkeit zu schaffen. Unser Ziel ist es, die Schokoladenwelt besser zu machen, indem wir verantwortungsvoll hergestellte Produkte vertreiben und uns für einen bewussteren Schokoladengenuss einsetzen. Der Schutz ursprünglicher Sorten, Biodiversität und faire Preise – weit über Weltmarktpreisen – sind deshalb unser Fokus! 

Das wird Dir auch gefallen